smart | Webentwicklung
Alles rund um HTML5, PHP, WordPress & Co.

Monats-Archiv: März 2013

jQuery: Kontext für Selektoren verwenden

28. März 2013
Stephan
jQuery: Kontext für Selektoren verwenden um ein DOM-Element auszuwählen

Eine der meist genutzten Funktionen in jQuery ist wohl die jQuery-Funktion zum Auswählen von DOM-Elementen.

Die Auswahl der Elemente erfolgt dabei über sogenannte Selektoren. Was hierbei oftmals nicht beachtet wird, ist die Tatsache, dass wir neben der Angabe des Selektors zusätzlich einen Selektorkontext angeben können. Die Angabe eines Kontexts ist sinnvoll, um die Performance bei der Suche der Elemente zu verbessern.

In diesem Artikel erkläre ich euch die Verwendung eines Selektorkontexts in jQuery.

Weiterlesen

WordPress: Erklärung von mod_rewrite in htaccess

26. März 2013
Stephan
WordPress mod_rewite-Regeln in htaccess erklärt

Im Admin-Bereich von WordPress habt ihr die Möglichkeit unter dem Menüpunkt Einstellungen die URL-Struktur der Permalinks anzupassen.

Bei der Erstellung dieser sogenannten „Pretty Permalinks“ erzeugt WordPress im Hauptvezeichnis eurer WordPress-Installation eine .htaccess-Datei, wenn diese nicht bereits existiert. In die Datei werden anschließend spezielle mod_rewrite Anweisungen/Regeln geschrieben.

Bei mod_rewrite handelt es sich um ein Modul für Apache. Das Modul bietet ein regelbasiertes System zum dynamischen Ändern der angefragten URL an.

In diesem Artikel erkläre euch diese von WordPress eingefügten mod_rewrite Anweisungen.

Weiterlesen

Kategorie: WordPress

8 HTML5 Attribute die ihr vielleicht noch nicht kennt

22. März 2013
Stephan
Vorstellung von 8 neuen HTML5 Attributen

Vor kurzem hatte ich mich, wie ihr vielleicht wisst, mit dem Thema HTML5 Link Prefetching beschäftigt.

Dabei ist mir aufgefallen, dass neben den populären sowie „größeren“ Neuheiten, wie z.B. Canvas, WebGL & WebSockets, es auch viele kleinere neue Features gibt. Beispielsweise einige HTML5 Attribute, von denen ich bisher noch gar keine Notiz genommen habe.

Diesbezüglich stelle ich euch im Folgenden 8 HTML5 Attribute vor, von denen ihr bis jetzt vielleicht noch gar nichts gehört habt.

Weiterlesen

Kategorie: CSS & (X)HTML5

WordPress: Live-Backup lokal installieren & einrichten

18. März 2013
Stephan
WordPress: Live-Backup lokal einrichten

Bevor ihr irgendwelche Änderungen an eurem WordPress-Blog vornimmt, solltet ihr wenn möglich die Änderungen immer vorab in einer Testumgebung testen.

Zu solchen Änderungen zählen z.B. die Installation von Plugins, das Einfügen von Code in eure functions.php bis hin zum Wechseln des gesamten Themes.

Da hierbei immer mal was schief laufen kann, ist es doch besser, wenn es in der Testumgebung schief läuft. Nichts ist schlimmer, als festzustellen, dass ihr z.B. mit einer kleinen Änderung euren ganzen Blog lahm gelegt habt. Weiß man da nicht sofort woran es liegt bzw. wie man den Fehler beheben kann, kann man ganz schön ins Schwitzen kommen.

Ich habe es mir hierfür angewöhnt, das Backup meines Blogs lokal einzurichten. So habe ich eine Testumgebung, in der ich vorab alles ausprobieren & testen kann.

In diesem Artikel zeige ich euch, wie ihr euer WordPress-Backup lokal installieren und einrichten könnt.

Weiterlesen

Kategorie: WordPress

PHP: DateTime, DateInterval & DatePeriod verwenden

14. März 2013
Stephan
PHP: DateTime, DateInterval & DatePeriod verwenden

Für PHP gibt es viele hilfreiche Funktionen zum Arbeiten mit Datums- & Uhrzeitangaben. Bekannte Vertreter sind hier z.B. die Funktionen date und strtotime.

Seit Einzug der objektorientierten Programmierung in PHP gibt es hierfür aber auch spezielle Klassen, die einem Arbeit mit Zeitangaben enorm erleichtern.

In diesem Artikel erfahrt ihr die grundlegende Verwendung der DateTime-Klasse.

Weiterlesen

Kategorie: PHP