smart | Webentwicklung
Alles rund um HTML5, PHP, WordPress & Co.

Monats-Archiv: Januar 2013

WordPress: Eigenen Feed erstellen

28. Januar 2013
Stephan
WordPress: Eigenen Feed erstellen

In WordPress gibt es nahezu für alles eines Feed. Neben dem Hauptfeed und den Kommentarfeeds gibt es z.B. auch Feeds für einzelne Kategorien.

Eine kleine Übersicht zu allen verfügbaren Feeds von WordPress findet ihr auf perun.net.

Trotz der Fülle an Feeds, kann es passieren, dass ihr einen individuellen Feed haben wollt. Beispielsweise könnte es sein, dass ihr eine Feed haben möchtet, der die Artikel von zwei thematisch zusammenpassenden Kategorien anzeigt.

In diesem Artikel zeige ich euch, wir ihr einen solchen eigenen Feed für euren WordPress Blog erstellen könnt.

Weiterlesen

Kategorie: WordPress

Todo-App: 7. Daten mit Ruby on Rails per REST-API speichern

21. Januar 2013
Stephan
Todo-App mit backbone.js und CoffeeScript entwickeln

Eigentlich hatte ich das Todo-App-Tutorial bereits abgeschlossen, aber nun habe ich mich dazu entschlossen noch einen Teil hinzufügen.

So soll es in diesem 7. Teil darum gehen, die Daten (Aufgaben bzw. Todos) nicht mehr lokal im Browser, sondern serverseitig zu speichern.

Auf Serverseite werden wir hierfür das Webframework Ruby on Rails einsetzen. Die Kommuniaktion zwischen clientseitigen backbone.js und serverseitigen Ruby on Rails wollen wir dabei über eine REST-API realisieren.

Weiterlesen

CSS Sprites mit SVG-Grafiken & SVG Fragment Identifiers

14. Januar 2013
Stephan
CSS Sprites mit SVG-Grafiken & SVG Fragment Identifiers

Nutzt man CSS-Sprites müssen die einzelnen Grafiken innerhalb einer Sprite-Grafik für die jeweiligen HTML-Elemente mit background-position richtig positioniert werden. Das gilt für eine SVG-Sprite-Grafik genauso wie z.B. für eine PNG-Sprite-Grafik.

Mit der Einführung von SVG 1.1 gibt es für SVG-Sprites aber auch die Möglichkeit SVG Fragment Identifiers zu verwenden.

Das hat den Vorteil, dass man nicht die einzelnen Positionen angeben muss. Viel mehr nutzt man hier IDs, die den einzelnen Grafiken innerhalb der SVG-Sprite-Grafik zugewiesen werden. Über diese IDs lassen sich die einzelnen Grafiken im CSS ansprechen.

In diesem Artikel zeige ich euch wie die Verwendung von SVG Fragent-Identifiers funktioniert.

Weiterlesen

Kategorie: CSS & (X)HTML5

PHP: API-Doku mit PHPDocumentor & PHPStorm generieren

9. Januar 2013
Stephan
PHP-Projekt-Dokumentation (mittels PHPDocumentor) mit PHPStorm generieren

Sowohl bei größeren Projekten an denen mehrere Entwickler arbeiten als auch bei kleineren Projekten, ist es ratsam Code zu dokumentieren und eine API-Dokumentation zu erzeugen.

Für meine PHP-Pojekte bevorzuge ich hierfür PHPDocumentor. Da es doch sehr lästig ist, immer über einen Befehl in der Konsole PHPDocumentor auszuführen, zeige ich euch, wie ihr PHPDocumentor in PHPStorm integrieren könnt. Hat einfach den Vorteil, dass ich so direkt aus meiner IDE heraus die Doku für meine PHP-Projekte erzeugen kann.

Weiterlesen

Kategorie: PHP

WordPress: Eigenes Widget erstellen

7. Januar 2013
Stephan
WordPress: Eigenes Widget erstellen

Da der Einsatz von Widgets in WordPress sehr beliebt ist, zeige ich heute, wie ihr ein eigenes Widget für euren WordPress Blog erstellen könnt.

Für die Erstellung von Widgets können wir die von WordPress bereitgestellte Widgets API verwenden.

In einem anderen Artikel hatte ich euch bereits vorgestellt, wie ihr die Top-Kommentatoren in WordPress ohne Plugin anzeigen könnt.

Auf Basis des dort vorgestellten Codes, werden wir nun ein Widget zum Anzeigen der Top-Kommentatoren entwickeln.

Weiterlesen

Kategorie: WordPress